heaven1

Yours truly, as ours. Vortrag von Heaven Baek

13. März 2018 - Ingo Vetter

heaven1

Vortragsreihe Freie Kunst: Heaven Baek eingeladen von der Klasse Ingo Vetter
Mittwoch, 18 April 2018 um 18:00 Uhr im Auditorium, Speicher XI

Yours truly, as ours

Heaven Baek is a Korean artist who has been exploring how an individual and society interact with each other based on their spatial relationship, and the socio-political significance by using various media including video, photography and installation. She will be giving a lecture of her various projects involving memories in people and recent research on DMZ area (demilitarized zone) in South Korea.

Baek was born in Busan, Korea and lives and works in Seoul. She received MFA from Glasgow School of Art and BFA from RMIT University in Melbourne, majored in media arts. She recently participated in Real DMZ Residency in Cheorwon, supported by Art Sonje (2017), She had solo exhibition in Arario Gallery, Seoul (2017) and Insa Art Space of Arts Council Korea, Seoul (2013). Baek participated in several exhibitions in such as Arko Museum, Seoul (2015), National Museum of Modern and Contemporary Art, Korea (2015), Glasgow International, Glasgow (commissioned 2014), and will be participating in Gwangju Biennial, 2018.

More information on her homepage www.heavenbaek.com

flamingo2

Programm April 2018

5. März 2018 - Ingo Vetter

Klasse Ingo Vetter
Individuelle Termine Dienstags & Mittwochs
Plenum Donnerstags 10:00 – 13:00
Raum 1.15.040 und Raum 1.15.070

flamingo2

Woche 15
Sonntag 08.04. bis Sonntag 15.04.2018
Exkursion nach Sizilien
Klasse Ingo Vetter zusammen mit Studierenden von Prof. Michelle Howard, Akademie des Bildenden Künste Wien
Montag 09.04.2018
Semesterbeginn

Woche 16
Montag 16.04.2018
16:00 Nevena Savic’s BA-Prüfung und Werkschau im Kino City 46
Dienstag 17.04.2018
10:00 Raum 1.15.040: erstes Plenum und Vorbereitungstreffen für die Ausstellung in der GAK
Ingo: 13:00 Dekanat
Mittwoch 18.04.2018
Ingo: 10:00 Stuko, 14:00 Fachbereich
Einzelgespräche mit Heaven Baek
13:00 Sang
14:00 Eunhye
15:00 Vicc
18:00 Auditorium, Vortragsreihe Freie Kunst: Heaven Baek
Donnerstag 19.04.2018
Ingo in München
15:00 GAK: Vorbereitungstreffen mit Asima

Woche 17
Dienstag 24.04.2018
Einzelgespräche:
10:00 ___________
11:00 ___________
Ingo: 12:30 Dekanat
Mittwoch 25.04.2018
Ingo: 10:00 AS, 14:00 Rektorat
Donnerstag 26.04.2018
10:00 Raum 1.15.040: Plenum mit
Präsentationen von ___________ & ___________ & ___________
Ingo: 13:30 Dekanat
15:00 GAK: Vorbereitungstreffen mit Asima

Konzert

7. Juli 2017 - Ingo Vetter

Ein Konzert mit den Türen, Stell- und Schiebewänden der Galerie Dechanatstrasse anlässlich der Eröffnung der Ausstellung der Klasse Vetter.
Hochschule für Künste Bremen, 28.06.2017
Video: Jukka Boehm

umsetzen_cover

Umsetzen/Übersetzen

25. September 2016 - Ingo Vetter

Das Buch mit den Recherchenergebnissen unserer Asienexkursion ist erschienen!

umsetzen_cover
Umsetzen/Übersetzen – Ein Bericht über Produktionsstätten internationaler Kunst in Asien 
Wie entstehen Kunstwerke und insbesondere monumentale Skulpturen der globalen Ausstellungsmaschinerie von Biennalen und Großausstellungen heute? Dies war die Ausgangsfrage des Projektes “Künstlerische Materialien und Produktion in der Globalisierung“ an der Hochschule für Künste Bremen. Die Recherche begann mit dem Hinterfragen der eigenen Praxis in den Studios und Werkstätten der Hochschule, führte zu den Mega-Ateliers von Joep van Lieshout oder Olafur Eliasson und schließlich nach Thailand, Vietnam, Hongkong und Südchina, um Produktionsstätten zeitgenössischer Kunst zu besuchen. Besonders interessierten uns hier Orte, an denen im globalen Kunstbetrieb agierende KünstlerInnen ihre Werke für internationale Ausstellungen realisieren lassen. Wir dokumentierten die Werkstätten, sprachen mit den LeiterInnen, MitarbeiterInnen und anwesenden KünstlerInnen und fragten nach Kommunikationsformen, Entscheidungsprozessen und Übersetzungsproblemen.
…weiterlesen
… zum Blog der Asienexkursion